SG Johannesberg - SG Kerzell
0 : 1
05.08.2011, 19:00 Uhr
1.Mannschaft - Punktspiel
Saison 2011/2012
Tore
0:1   Lars Hohmann 9.
Spielbericht
geschrieben von Claus Heiner
Auftakt nach Maß!

Kerzell startet mit einem Auswärtssieg beim Meisterschaftsanwärter Johannesberg.
Die Helvetia nahm sofort nach dem Anpfiff das Heft in die Hand und hatte bereits in der 7. Minute eine gute Gelegenheit durch Jürgen Hasenauer die Torwart Faruk vereitelte. Zwei Minuten später dann erzielte Kerzell das erste Saisontor der Kreisoberliga Süd. Der frischgebackene Ehemann Poncet Macana schickte Lars Hohmann auf die Reise und der Coach der Helvetia vollendete absolut abgezockt zur Führung. Kerzell konnte bis zur 30. Minute die Begegnung kontrollieren, ehe Johannesberg ein Übergewicht erlangte,allerdings ohne zu Chancen zu kommen. Die Kerzeller Defensive funktionierte vorzüglich und agierte hoch konzentriert. Nach der Pause verlief die Begegnung zunächst ausgeglichen, wobei Kerzell die wirklich guten Chancen hatte. Zunächst scheiterte Lars Hohmann in der 50. Minute nur knapp, bevor fünf Minuten später Sebastian Heiner sich über links durchsetzen konnte und abzog. Seinen platzierten Schuß konnte der Keeper der Heimelf parieren. Nach der anschließenden Ecke wehrte Torwart Faruk einen schulmäßigen Kopfball von Sebastian Heiner bravourös ab. Johannesberg drückte in den letzten 20 Minuten, es gelang allerdings kaum Tormöglichkeitn zu entwickeln. Einzig Benjamin Schlag scheiterte 10 Minuten vor Spielende am Pfosten.
Die Kerzeller Abwehrspieler liesen nicht nach, Torwart Dennis Hohmann strahlte absolute Ruhe aus, dirigierte die Defensivspieler und pflückte die Flanken der Heimmanschaft souverän ab. Die Helvetia hatte in der Nachspielzeit eine weitere Gelegenheit - Lars Hohmann hämmerte einen Freistoß ans Lattenkreuz, bevor der Unparteiische abpfiff.

Fazit: Nach eher suboptimaler Vorbereitung starteten unser Jungs hell wach in die Saison. Der Auftritt in Johannesberg war absolut gelungen und lässt auf weitere gute Spiele hoffen.
Kommentare
Helvetianer  aus  Aachen  schrieb am  06.08.2011, 00:32:02 Uhr
Hervorragend Glückwunsch -- Grüße an die Mannschaft , auf jeden Fall besser als die Alemannia
Kommentar schreiben
Aktuelle Ergebnisse
Kommende Spiele

Webseite JSG Rippberg

Das Wappen der JSG Rippberg

I. meiste Tore seit 08/09


II. meiste Tore seit 08/09

Copyright @ 2018 SG Helvetia Kerzell