• SG Johannesberg - SG Kerzell 0:0

    18.08.2013


     

    0:0

    "Helvetia weiter ungeschlagen! Derby in Johannesberg endet 0:0 Die Rollenverteilung sowie die Strategien der beiden Mannschaften waren vorhersehbar. Kerzell warf seine gute Defensive in die Waagschale und ging mit einer sehr tief stehenden ..."
    Zum Spielbericht > > >


Neue Bilder verfügbar

13.08.2013


>>> Link zum Spiel gegen Huttengrund <<<
>>> Link zum Spiel gegen Rückers <<<
>>> Link zum Spiel gegen Steinau <<<
>>> Link zum Spiel gegen Großenlüder <<<



  • SG Kerzell - FV Steinau 1:1

    11.08.2013


    SG Kerzell  FV Steinau

    1:1

    "Unentschieden der „besseren Sorte“! SG Helvetia Kerzell und FV Steinau trennen sich 1:1. Die Gäste aus der Brüder-Grimm Stadt übernahmen sofort das Kommando, spielten richtig stark und ließen Kerzell kaum Luft zum atmen. ..."
    Zum Spielbericht > > >


  • SG Kerzell - SG Rückers 0:0

    09.08.2013


    SG Kerzell  SG Rückers

    0:0

    "Heimpremiere ohne Tore! Leistungsgerechtes Remis zwischen Kerzell und Rückers. Die Helvetia startete hochkonzentriert in die Begegnung gegen die SG Rückers und kontrollierte das Spiel von Beginn an. Der Ball lief sicher durch die ..."
    Zum Spielbericht > > >


  • SG Huttengrund - SG Kerzell 0:3

    02.08.2013


     

    0:3

    "Helvetia startet mit Auswärtssieg in die neue Saison Die Truppe um Lars Hohman schlägt Huttengrund mit 3:0. Das Spiel verlief allerdings keineswegs so klar wie das Ergebnis dies vermuten lässt.Kerzell kam ein wenig besser ins ..."
    Zum Spielbericht > > >


Meistermannschaft trifft sich nach vierzig Jahren!

01.08.2013


Meistermannschaft traf sich vierzig Jahre nach der 1.Meisterschaft der SG Helvetia Kerzell

Das erfolgreiche Team der Helvetia traf sich vierzig Jahre nach dem 1. Titelgewinn einer Kerzeller Mannschaft 1973 zu einem gemütlichen Abend im Sporthaus. Nahezu alle Spieler waren nach Kerzell gekommen, die fehlenden Mannschaftsmitglieder hatten sich entschuldig und bedauerten nicht teilnehmen zu können. Friedel Breitenbach, der legendäre ?Macher? des Teams und Vorstandsprecher Thomas Atzler begrüßten die Kicker.
Während des Abends ließ man mit Hilfe eines Powerpoint Vortrages die damalige Saison Revue passieren. Die einst in den sechziger Jahren von Alex Wenisch ins Leben gerufene Jugendarbeit zeichnete sich in den Siebzigern aus. Nachdem man 1972 noch nach zwei Entscheidungsspielen gegen Lütter scheiterte war es 1973 soweit. Die Helvetia erreichte unangefochten die Meisterschaft. Der Grundstein für die positive Entwicklung des Fußballsports und des Vereines.
Viele Gespräche und Geschichten rund um die Meisterschaftssaison aber auch um die Zeit davor und danach sorgten neben den verabreichten Kaltgetränken für einen absolut gelungenen Abend!




Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84

Aktuelle Ergebnisse
Kommende Spiele

Webseite JSG Rippberg

Das Wappen der JSG Rippberg

I. meiste Tore seit 08/09


II. meiste Tore seit 08/09

Copyright @ 2017 SG Helvetia Kerzell