• SG Kerzell - 1. FC Kressenbach 1:0

    22.04.2012


    SG Kerzell  1. FC Kressenbach

    1:0

    "Die Kreisoberliga Süd spielt verrückt! Zu Ostern hatte Neuling Thalau in drei Spielen die Spitzenteams aus Oberzell, Lütter und Kerzell weggeputzt und hatte sowohl eine komfortable Ausgangssituation als auch eine überragende ..."
    Zum Spielbericht > > >


  • SG Kerzell - SV Mittelkalbach 3:3

    15.04.2012


    SG Kerzell  SV Mittelkalbach

    3:3

    "Verdientes Remis im Derby Zum Spiel gegen Mittelkalbach musste Kerzell ohne Stammtorwart Dennis Hohmann, ohne Innenverteidiger Michael Hasenauer sowie ohne dessen Bruder Jürgen Hasenauer antreten. Bereits nach einer Minute ging der Gast in ..."
    Zum Spielbericht > > >


Alte Herren: Kreispokal gegen FV Horas

12.04.2012


Die Altherren-Fußballer der SG Kerzell treten am Montag, 16. April, um 18.30 Uhr daheim im Kreispokal-Achtelfinale gegen den FV Horas an. Dieses Spiel nutzen die Kerzeller, um einen zünftigen Bockbierabend zu feiern. Nach dem Spiel werden Kreuzbergbier und Haxen angeboten. Jede Frau, die ein Dirndl trägt, erhält freien Eintritt und ein Gläschen Sekt.


  • FSV Thalau - SG Kerzell 3:0

    09.04.2012


     

    3:0

    "FSV Thalau Mannschaft der Stunde! Die Helvetia hatte beim Auswärtsspiel in Thalau absolut keine Chancen auf einen Punktgewinn. Aber der Reihe nach: Thalau startete furios, die Kerzeller Abwehr rückte sofort in den Mittelpunkt des ..."
    Zum Spielbericht > > >


  • SG Kerzell - FV Steinau 4:0

    07.04.2012


    SG Kerzell  FV Steinau

    4:0

    "Kerzell schlägt FV Steinau deutlich! In der ersten von zwei Begegnungen am Osterwochenende siegte die Helvetia klar mit 4:0 gegen Steinau. Kerzell musste mit Poncet Macana, Stephan Depta, Christoph Wehner, Christian Wess und Sebastian Heiner ..."
    Zum Spielbericht > > >


  • TSG Lütter - SG Kerzell 1:1

    31.03.2012


     

    1:1

    "Qualität der Begegnung passt sich den Außentemperaturen an! Bei ungemütlichem Wetter mit Wind, Graupelschauern aber auch ein wenig Sonne holte die Helvetia im Spiel beim Tabellenführer und Nachbarn in Lütter verdient ..."
    Zum Spielbericht > > >


Hauptversammlung der SG Kerzell

27.03.2012


Hauptversammlung

am Freitag 23.03.2012 fand im Kerzeller Sporthaus die mit 60 anwesenden Mitgliedern sehr gut besuchte Hauptversammlung der Helvetia statt. Nach den Berichten des 1.Vorsitzenden, des Kassierers und der verschiedenen Abteilungen sowie der Entlastung des bisherigen Vorstandes widmete sich die Versammlung dem Kernthema:

  • Neustrukturierung der Vereinsführung

  • Entwicklung einer effizienten Vereinsstruktur

  • Förderung des Teamgedankens







Diese Maßnahmen sollen dazu beitragen die SG Kerzell für die Zukunft ?fitzumachen?. Hinsichtlich der Neustrukturierung der Vereinsführung werden vorhandene hierarchische Führungsprinzipien aufgelöst und durch ein Leitungsteam ersetzt. Das Leitungsteam besteht aus sieben gleichberechtigten Vorständen. Die Vorstände leiten und verantworten ihre Ressorts mit den jeweiligen Arbeitsteams.
Die geplanten änderungen erfordern eine Satzungsanpassung. Das durch eine Arbeitsgruppe vorbereitete Gesamtkonzept, sowie die Satzungsänderung wurden der Versammlung im Detail vorgestellt und visualisiert. Die anschließenden Abstimmungen fielen erfreulich klar aus. Sowohl die Satzungsänderung als auch die Wahl der sieben Vorstände sowie der Kassenprüfer erfolgten einstimmig und ohne Enthaltungen.

Folgende Mitglieder wurden mit der Leitung des Vereines betraut:

Vorstand Planung, Koordination, Mitglieder- und Protokollwesen,
Repräsentation zugleich Vorstandssprecher.
Thomas Atzler

Vorstand Finanzen und Steuern
Thomas Müller

Vorstand Koordination Sporthausbewirtschaftung und Veranstaltungen
Wolfgang Faust

Vorstand Koordination Technik, Gebäude und Infrastruktur
Ludwig Wehner

Vorstand Sponsoring, Marketing und öffentlichkeitsarbeit
Claus Heiner

Vorstand Seniorenfußball
Florian Günther

Vorstand Juniorenfußball
Steffen Reith.

Im Vorfeld der Versammlung konnte neben den Vorständen eine respektable Gruppe kompetenter Mitarbeiter gewonnen werden, die wichtige Aufgaben in den verschiedenen Ressorts übernehmen. Alle sieben Ressorts sind somit sehr gut aufgestellt und sofort arbeitsfähig. Dies ist besonders für die personalintensiven Bereiche Juniorenfußball, Seniorenfußball und Sporthausbewirtschaftung/Veranstaltungen äußerst erfreulich.

Die Redaktion wünscht den neuen Vorständen und allen Mitarbeitern einen guten Start und viel Erfolg!


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87

Aktuelle Ergebnisse
Kommende Spiele

Webseite JSG Rippberg

Das Wappen der JSG Rippberg

I. meiste Tore seit 08/09


II. meiste Tore seit 08/09

Copyright @ 2018 SG Helvetia Kerzell